Ufo oder Schneewechte?

Ästhetische Architektur & Hohe Ingenieurskunst in den Bergen

Für die einen ist es ein Ufo, das auf einem Berggrat gelandet ist, für die anderen eine schwebende, reduzierte Konstruktion, die sich gekonnt in die Bergwelt einfügt.
Ästhetische Architektur gepaart mit hoher Ingenieurskunst machten die Realisierung dieses außergewöhnlichen Gebäudes in dieser Höhenlage möglich. Die Idee des Architekturbüros Baumschlager Hutter Partners eine Seilbahn-Bergstation mit integrierter Gastronomie möglichst reduziert in die erhabene Bergwelt zu legen, wurde durch Beobachten von Mutter Natur inspiriert. Die Formgebung des Gebäudes folgt einer Schneewechte, verwehtem Schnee, der in der Gletscherwelt strömungsgünstig liegen bleibt.
Die frei fließenden Formen beugen sich den Witterungsbedingungen und verneigen sich vor der Kraft der Natur.

Perfektion & Präzision der Gebäudehülle

Die Ausführung dieser spektakulären Station auf 3.440 Höhenmetern vollbrachte die Firma Frener und Reifer aus Südtirol. Die formgebende Stahlkonstruktion wurde mit einer frei-geformten Aluminium-Dachhaut verkleidet. Hunderte unterschiedlich geformte Alu-Blechpaneele, Befestigungswinkel und Montage- und Distanzprofile mussten millimetergenau geplant, produziert und in höchster Perfektion vor Ort zusammengefügt werden, um die Fläche der Bergstation, 1620 m2, einzuhüllen. Die reine Montagezeit betrug 4 Monate und verlangte vor allem von den Monteuren vor Ort körperliche Höchstleistungen, die in dieser Höhe und bei teilweiser extremer Witterung arbeiteten.

Genuss in Österreichs höchster Konditorei

Innenarchitektur mit bodenständiger Eleganz: Die Besucher erwartet ein modernes Kaffeehaus in schwindelerregender Höhe, in dem trotzdem nicht auf rustikales Eichenholz verzichtet wurde – eben nur schlicht und klar interpretiert. Doch damit sind noch nicht alle Superlative abgehakt: Zum Latte Macchiato, Espresso oder Cappuccino gibt es hausgemachte Torten und Kuchen aus Tirols höchster Konditorei. Empfehlenswert ist die Buchweizentorte mit Preiselbeer-Marmelade. Natürlich gibt es auch Sandwiches und warme Snacks, um sich für die nächsten Abfahrten am Pitztaler Gletscher zu stärken. Platz gibt es inklusive Terrasse für ca. 100 Personen und wer seine Fotos von der freischwebenden Terrasse samt Panorama gleich online stellen will, der kann das kostenlose WLAN benutzen.

Gipfelerlebnis & Freiraum
auf 3.440 m für Jeden!

Eine »Demokratisierung« der Alpen wollte der Initiator der neuen Wildspitzbahn Hans Rubatscher, einer der Hauptgesellschafter der Pitztaler Gletscherbahnen. »Indem wir dort, wo die alte Bergstation war, ein attraktives Café geschaffen haben, haben wir diesen extremen Standort auch für ältere, ganz junge und körperlich eingeschränkte Menschen zugänglich gemacht.«
Dieser eine erschlossene höchste Aussichtspunkt im Pitztaler Gletscher Skigebiet ist für Jeden zugänglich. Viele tausende Berggipfel im Pitztal und in den Alpen bleiben nach wie vor nur dem erfahrenen Alpinisten vorbehalten.

Plane Deinen Aufenthalt in der Gletscher- und Naturparkregion Pitztal

Winter wie früher am DACH TIROLS

erleben

bizzare Gletscherwelt im Sommer

entdecken

Unterkunft suchen und buchen

Suchen & Buchen

Tickets online kaufen

Hier

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für die reibungslose Funktionsweise der Website essenziell, andere Cookies helfen uns, unser Onlineangebot und dein Nutzererlebnis zu verbessern. Zur Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren Cookies ausschließen

Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen (wie z.B. für den Warenkorb) sind unbedingt notwendig, andere helfen uns, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu arbeiten. Essenzielle Cookies ermöglichen uns den reibungslosen Ablauf der Website, Statistik-Cookies werten Informationen anonym aus und Marketing-Cookies werden u.a. von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen. Du kannst dies akzeptieren oder aber per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen. Die Einstellungen können jederzeit aufgerufen werden, Cookies sind auch nachträglich jederzeit abwählbar. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies akzeptieren Keine Statistik-Cookies zulassen

Cookies-Übersicht